Ausstellung im GLC: Rooms of Requirement

By 17. Januar 2019Allgemein

In der Ausstellung “Rooms of Requirement” zeigten acht Kunststudierende ihre Auseinandersetzung mit den Räumlichkeiten des Garching Living Center. Die gezeigten Werke entstanden während und nach ihrem Aufenthalt im GLC. Dabei spielten die Gemeinschaftsräume, in denen die Arbeiten installiert waren, eine zentrale Rolle. Durch unterschiedliche Herangehensweisen reagierten die KünstlerInnen auf eine Architektur, die Benutzung vorgibt und das Zusammenleben der BewohnerInnen bestimmt. Die Eingriffe, die sie vornahmen, waren minimal und sollten die Möglichkeit einer persönlichen Einflussnahme aufzeigen. Die Ausstellung richtete sich vornehmlich an die BewohnerInnen des GLC. Bei einer Abschlussveranstaltung waren außerdem alle BewohnerInnen eingeladen, eine kleine Darbietung zum Besten zu geben.

KünstlerInnen:

  • Iris Böhnlein
  • Lukas Brüggebusch
  • Marlon Fleischer
  • John Heredia Herrera
  • Florian Moldan
  • Ludwig Neumayr
  • Christoph Wiedemann